Presseveröffentlichungen / Berichte


Habt ihr schon mal beim Lokalkompass vorbeigeschaut? Dort werden immer die Berichte des Vereins veröffentlicht.


Erfolge für Herner Fahrer bei den Meisterschaften 2016

Eva-Maria Teelar ist Westfalenmeisterin

Im September 2016 fanden sowohl die Westfälischen Meisterschaften als auch die Kreismeisterschaften im Fahren statt. Unsere Fahrer konnten einige tolle Erfolge verbuchen.

So wurde Eva-Maria Teelar Westfalenmeisterin bei den Zweispännern.

Im Rahmen der Kreismeisterschaft konnte sich Jörg Schulte-Terboven den Sieg bei den Ponyfahrern sichern, Annika Sude wurde Vizekreismeisterin bei den Pferden.

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!


Kreismeisterschaft 2016: Große Konkurrenz für Herner Mannschaft

Am letzten Maiwochenende fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften zum wiederholten Mal auf der Anlage der Rst Somborn statt. Für die Gesamtwertung hatten 15 Mannschaften aus 13 verschiedenen Vereinen Startbereitschaft erklärt. Ein wirklich beeindruckendes Nennergebnis, wenn man bedenkt, dass vor wenigen Jahren oft nur eine Handvoll Vereine Mannschaften stellen konnten.

In diesem großen Starterfeld konnte sich unsere Mannschaft zunächst durch konstante Leistungen auf dem 13. Platz festsetzen. In der letzten Teilprüfung, einem L-Springen, hatten wir dann leider etwas Pech und konnten nur einen von zwei benötigten Reitern ins Ziel bringen. Dadurch rutschten wir am Ende auf den 15. Platz ab. Nichtsdestotrotz hat unsere Mannschaft toll gekämpft und vollen Respekt für ihre Leistung verdient! Lobend zu erwähnen sind natürlich auch unsere Reitlehrer und der lautstarke Fanclub für die Unterstützung während des Turniers. Vielen Dank!

Bilder der Kreismeisterschaft findet ihr hier.


Jugendkreismeisterschaft 2016: Lea Rogge wird Einzel-Vizemeisterin!

v.l.n.r.: Lea, Anika, Christina M., Laurin (es fehlen: Christina F., Mirjam)
v.l.n.r.: Lea, Anika, Christina M., Laurin (es fehlen: Christina F., Mirjam)

Am Pfingstwochenende fand im Rahmen des Reitturniers beim RV Bochum Nord die diesjährige Kreisjugendmeisterschaft des KRV Dortmund statt. Auch wir stellten wieder eine Mannschaft. Am Ende des Wochenendes haben sich die zahlreichen Trainingstunden im Vorfeld bezahlt gemacht: Nach anfänglichen Startschwierigkeiten räumte unsere Mannschaft das Feld von hinten auf und erreichte am Ende einen sehr guten 6. Platz. Auch in der Einzelwertung konnten wir tolle Erfolge verbuchen: Lea Rogge auf Diabolo ist Vizekreismeisterin 2016! Außerdem erreichte Christina Marquardt auf A Baaco Platz 5.

Herzlichen Glückwunsch an alle Reiter!

Außerdem möchten wir uns bei unseren Reitlehrern, sowie bei allen Helfern und dem Fanclub für die Unterstützung unseres Teams bedanken!

Mehr Bilder gibt es hier!


Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken!

08.04.16: Großer Jubel bei den Reitabzeichenabsolventen: Bestanden!

Am 08.04.2016 fand nach vielen Wochen der Vorbereitung die diesjährige Reitabzeichenprüfung statt. Neben den Reitabzeichen 10 bis 4 wurden auch Fahr- und Longierabzeichen abgelegt. Am Ende des aufregenden Tages konnten sich alle Teilnehmer über ihre bestandene Prüfung und die Urkunde in ihren Händen freuen.

Wir gratulieren allen Absolventen und möchten an dieser Stelle auch noch einmal unseren besonderen Dank an unsere Reitlehrer aussprechen, die ihre Schützlinge so gut auf die Prüfung vorbereitet haben!

Bilder gibt es hier.


Christina Marquardt beim Westfälischen Vierkampf 2016

Schwimmen, Laufen, Dressur und Springen. Das Alles stand vom 05. bis 06. März 2016 beim Westfälischen Vierkampf 2016 in Vosswinkel auf dem Plan.Dort konnte jeder Kreisreiterverband Westfalens ein bis zwei Mannschaften stellen. Auch der KRV Dortmund, dem wir als Verein angehören, stellte eine Mannschaft. Zu unserer großen Freude gehörte unsere Jugendliche Christina Marquardt mit A Baaco zu diesem Team. Bei wirklich starker Konkurrenz konnte die Mannschaft des KRV Dortmund gute Leistungen erzielen.


06.02.2016: Spiel und Spaß beim Karnevalsreiten!

Am Karnevalssamstag, den 06.02.2016, fand unser alljährliches Karnevalsreiten für alle Kinder & Jugendliche statt.

Es gab verschiedene Reiterspiele, bei denen Geschick und Schnelligkeit gefragt waren. Natürlich wurde sich auch verkleidet, vom Cowboy bis zur Fee mit ihrem Einhorn war alles dabei.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, der Erlös geht in die Jugendkasse.

 

Einige Impressionen des tollen Nachmittags findet ihr hier.


Januar 2016: Gelassenheitstraining war ein großer Erfolg

Am ersten Januarwochenende fand nach langer Zeit mal wieder ein Gelassenheitstraining unter der Leitung von Katrin (Calimero) statt. Sie baute große und kleine Herausforderungen für Pferd und Pferdeführer auf: Regenschirm, Luftballons, Plastikplanen, Fahne, Klappersack und Flatterbandvorhang galt es zu bewältigen.

Die Resonanz der Teilnehmer war groß. Alle fanden es eine großartige Sache, ihr Pferd auch in diesen Situationen einmal kennenzulernen. Viele haben so manches "Gespenst" enttarnt.

 

Da die Nachfrage so groß war, wird Katrin das Gelassenheitstraining in regelmäßigen Abständen anbieten. Wer Ideen/Utensilien für weitere Hindernisse hat, kann diese gerne mit Katrin besprechen bzw. bei ihr abgeben.

 

Ein Teil des Erlöses der Teilnahmegebühr von 3,00 Euro ging diesmal an die Schulpferde. Sie bekamen Lecksteinhalter.

 Danke Katrin!



Wir sind Herner Stadtmeister 2015!

Vom 26.-27.09.15 fanden auf der Anlage der RSG Herne-Börnig die diesjährigen Herner Stadtmeisterschhaften statt. Durch einige tolle Einzelerfolge in den verschiedenen Prüfungen können wir uns nun Herner Stadtmeister 2015 in der Mannschaftswertung nennen.

Vielen Dank an alle Aktiven, an die Reitlehrer und natürlich auch an alle "TTs" und Fahrer, die diesen Erfolg möglich gemacht haben!

 

Alle Ergebnisse des Wochenendes gibt es hier.

Mehr Bilder gibt es hier.


Verleihung des Grünen Bandes (2015)

Am 21. September waren wir bei der Verleihung des Grünen Bandes in der Zeche Zollverein in Essen. Es ist ein besonderes Erlebnis unter den Preisträgern zu sein und dort auf der Bühne zu stehen! Weiteres zur Verleihung findet ihr hier.

 


Jugend-Mannschaft erreicht Platz 5 bei Jugendkreismeisterschaft 2015!

Vom 12. bis 13. September fanden beim RV Do-Barop die diesjährigen Jugendkreismeisterschaften im Reiten statt. Auch unser Verein stellte eine Mannschaft, die eine tolle Leistung zeigte und sich am Ende über einen 5. Platz freuen durfte. Außerdem erreichte Christina Marquardt mit A Baaco in der Einzelwertung ebenfalls einen sehr guten 5. Platz.

Ein großes Dankeschön geht auch an die Trainer und den tollen Fanclub, die unsere Mannschaft das ganze Wochenende unterstützt haben!

 

Mehr Bilder gibt es hier.


Platz 4 für Tine, Stefan und Fuzzy bei Volti-EM 2015 in Aachen!

Vom 20. bis zum 23. August fand in Aachen die EM im Voltigieren statt. Christine Kuhirt, Stefan Lotzmann und Pferd Fuzzy durften daran teilnehmen und konnten einen tollen 4. Platz erreichen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung!


Junior-Team war auf der Westfälischen 2015

Das Junior-Team des RFZV St. Hubertus Herne/Bochum-Gerthe hat sich bei Turnieren im April/Mai mit Sichtung für Westfälischen Junior-Meisterschaften in Brakel qualifiziert. Dort starteten sie mit Pferd Greta und Longenführer Stefan Lotzmann am Samstag, 13.06., Pflicht und Kür.


Die Konkurrenz war groß, da alleine 4 NRW-Kader-Mannschaften an dem Turnier teilnahmen. Darunter Vize-Europameister Brakel I.


Das extrem schwüle Wetter am Samstag ließ alle mächtig schwitzen. Auch die Pferde hatten mit diesen Bedingungen zu kämpfen. So konnten Finja, Nico und Jacky durch einen Buckler von Pferd Greta nicht ihren ganzen Block zeigen. Trotzdem konnten sich die Hubertus-Junioren auf den 6. Platz turnen und erreichten so ihr selbst gesetztes Ziel am Finale am Sonntag teilzunehmen. Diese Teilnahme war durchaus berechtigt, denn Finja, Luca, Phil, Jacky, Nico und Amelia zeigten eine ihrer bestgeturntesten Küren der Saison zu dem Thema "Music". Am Ende blieb es bei Platz 6.

Lhea startete wie Nico noch bei den Junior-Einzelvoltigierern auf Drachenherz. Leider hatte sie nach einer bis jetzt sehr erfolgreichen Saison diesmal Pech und konnte nicht ihre sonstige Leistung zeigen.

Nico startete bei den Junior-Herren. Nach zwei Durchgängen in Pflicht und Kür durfte er sich über die Bronze-Medallie am Sonntag nach dem Finale freuen.


Herzlichen Glückwunsch!


Tolle Erfolge bei den Kreismeisterschaften Reiten & Fahren des Jahres 2015!

Vom 04. bis 07. Juni fand in Dortmund-Somborn die diesjährige Kreismeisterschaft im Reiten statt. Im gleichen Zeitraum wurde im Zuge unseres Fahrturniers die Kreismeisterschaft im Fahren ausgetragen. Hier ein Überblick über unsere Erfolge:

Kreismeisterschaft Reiten:

Nach einem eher verhaltenen Start lagen wir nach dem ersten Tag der Kreismeisterschaft auf Platz 14 von 14. Doch unsere Mannschaft hat weiter ihr Bestes gegeben und konnte dadurch einige Einzelerfolge in den verschiedenen Prüfungen feiern, sodass wir am Ende der Kreismeisterschaft einen tollen 9. Platz in der Mannschaftswertung erreichten!

In der Einzelwertung erreichte Josephine Hohmuth auf Quiron Platz 6.

Kreismeisterschaft Fahren:

Kreismeisterschaft Klasse E / Ponys:

Platz 1: Kathrin Schäffer, RFZV St. Hubertus

Platz 2: Thomas Blumberg, RV Witten

Platz 3: Tanja Blome, RFZV St. Hubertus


Kreismeisterschaft Klasse E / Pferde:

Platz 1: Anja Turowski, RFZV St. Hubertus

Platz 2: Astrid Pütt, RFZV St. Hubertus

Platz 3: Michael Tautorus, RFZV St. Hubertus


Herzlichen Glückwunsch!